Einige Funktionen dieser Website verwenden Cookies.
Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie dies.
Weitere Informationen OK

Startseite

ATV Quad Zubehör Fotos Umbauten Einbauten Erlebnisse und Kurioses

ATV Quad Zubehör Fotos Umbauten Einbauten Kurioses

Nicht nur Kinder und Hunde spielen gerne im Dreck

atv-grizzlys-abendromantik.jpg (640x480px)

ATV oder Quad? Von der Eisdiele zur Kiesgrube

Die Quadfahrer, i.d.R. irgendwo zwischen Chrompflege und Fahrwerkstuning zu finden, unterscheiden sich doch erheblich von der Gemeinde der Schlammpiloten.

Eine Fahrt mit dem Quad durch den Großstadtdschungel oder zur Eisdiele ist hier und da durchaus zu beobachten. Alles muß blitzeblank sein und Tuningteile sollen gleich ins Auge fallen. Gerade in den Metropolen fehlt es den Quadfahrern an schönen kurvigen Straßen und anderen Spielplätzen.
Neben den braven Quadfahrern gibt es auch die Pistenheizer, Motto: tiefer, breiter, eckiger. Ich habe mich so manches mal erschrocken, als ich früher mit dem Motorrad durch die kurvigen Straßen von Sauerland, Westerwald und Eifel zirkelte und plötzlich tauchte unerwartet ein getuntes Quad auf. Als Motorradfahrer war ich immer der Meinung schnell unterwegs zu sein, aber ich muß gestehen, wie die Jungs teils mit ihren Quads durch die Kurven fliegen, das ist schon nicht von schlechten Eltern.

Anders die ATV Jünger, geht es Ihnen doch nicht um Speed und ein sportlich abgestimmtes Fahrwerk, sondern vielmehr um Geschicklichkeit in schwerstem Gelände.

yamaha-grizzly700eps-stema-hp350-anhaenger-warn-schneeschild-feld.jpg (640x480px)
ATV's mögen keinen Asphalt und schreien nach unwegsamerem Terrain. ATV Piloten zählen in Deutschland aber eher noch zu den Exoten und hierfür gibt es sicherlich mehrere Gründe. Alles was sich jenseits der öffentlichen Straßen abspielt, ist in einem so dicht besiedelten Land wie Deutschland, dem Erfinderland von Hecken und Zäunen, nicht so einfach oder schier unerwünscht.

ATV Fahrer haben es nicht leicht.

Wollen sie mal im Dreck spielen, wird es schwierig den richtigen Ort zu finden. Verbotsschilder an Baustellen, Kies- und Sandgruben, verwilderten Grundstücken zeugen von der deutschen Kultur. Die restlichen interessanten Strecken werden durch Schilder wie "gesperrt für Fahrzeuge aller Art, Landschaftsschutzgebiet und weitere Reglementierungen illegalisiert. Da lobe ich mir doch das Jedermannsrecht in den skandinavischen Nachbarländern. Die beste Taktik ist es, sich nicht immer am gleichen Ort auszutoben, sondern ständig wechselnde Gelände aufzusuchen. Aber wem erzähl ich das?
Ach ja, bevor ich es vergesse; auch ATV Piloten lieben die guten italienischen Eisdielen. :-)
..und die Chicago Police liebt ATV's für die Verbrecherjagd. Auch sehr beliebt bei den Sherrifs sind Cross-Fahräder und Segway's.
chicago-police.jpg (640x480px)
© 2016 www.atv-quad.org | Valid XHTML 1.0 Strict